Ex zurück Chancen? 5 Situationen um den Ex zurückzubekommen

Zwischen dir und deinem Ex-Partner ist es offiziell aus und vorbei, aber für dich nicht wirklich. Du hättest dir eine andere Entwicklung gewünscht und würdest noch immer gerne eine Beziehung mit deiner Ex haben. Aber leider ist es anders gelaufen und du musst versuchen, deinen Frieden mit der Situation zu machen. Ist die Beziehung erst einmal beendet, ist es einfach sehr oft so, dass dies vermutlich für immer so bleibt. Hast du aber vielleicht doch noch Ex zurück Chancen?

Natürlich besteht die Möglichkeit, dass deine Ex zu dir zurückkommt und mit dir wieder eine Beziehung möchte. Nachdem deine Ex Zeit hatte, über alles nachzudenken, ist es gut möglich, dass sie oder er eure Beziehung noch einmal eingehend analysiert hat und es noch einmal mit dir versuchen will.

In einem solchen Fall wird deine Ex vermutlich genauso denken wie du. Vielleicht bereut sie oder er ebenfalls euren gemeinsamen Entschluss und besteht tatsächlich eine Chance, die Ex wieder zurückzubekommen. In diesem Artikel werden wir dir aufzeigen, ob du vielleicht doch noch Chancen bei deiner Ex hast. Zudem schildern wir dir einige Situationen, in denen du deine Ex zurückbekommen kannst!

Habe ich bei meiner Ex noch Chancen? 6 Anzeichen

Sehr wichtig ist herauszufinden, ob du bei der Ex überhaupt noch eine Chance hast. Wir können hier für dich keine Situationen skizzieren, mit denen du deine Ex zurückbekommen kannst, bevor du sicher bist, ob es überhaupt sinnvoll ist, noch einen Versuch zu unternehmen. Falls eure Beziehung schlecht zu Ende gegangen ist, verringert sich die Chance zur Wiedervereinigung stark.

Es gibt aber bestimmte Anzeichen und Signale, die Ex-Partner abgeben und die andeuten können, dass du vielleicht doch noch eine Chance hast.

Wenn du dich dazu entschließt, noch einmal einen Versuch zu wagen, läufst du natürlich Gefahr verletzt zu werden, falls deine Ex doch nicht deine Ansicht teilen sollte. Am wichtigsten ist, dass ihr auf der gleichen Wellenlänge seid und einander komplett versteht. Schritt 1 hierbei sollte sein, dass du deine Ex wirklich vollkommen begreifst. Im Folgenden möchten wir dir darum einige Anzeichen und Signale deiner Ex erläutern, die darauf hinweisen, dass sie dich eventuell zurück möchte!

Wie groß ist die Chance, dass du deine Ex zurückbekommst?

Teste dich und entdecke, wie viel Prozent Wahrscheinlichkeit du hast, die Ex zurückzubekommen.

Anzeichen 1: Ex zurück Chancen – Ihr habt telefonisch Kontakt

Deine Ex telefoniert noch regelmäßig mit dir und schickt SMS-Nachrichten. Das könnte bedeuten, dass sie dich noch einmal neu kennenlernen möchte und eure Beziehung nun in einem anderen Licht sieht. Dabei ist es wichtig, dass es deine Ex war, die mit der Kommunikation begonnen hat. Zudem ist es ein gutes Zeichen, wenn deine Ex recht schnell antwortet, wenn du ihr eine Nachricht schickst.

Falls du derjenige sein solltest, der immer die Nachrichten schickt, und es dauert immer Stunden oder sogar Tage, bevor deine Ex antwortet, dann kannst du davon ausgehen, dass ihr das Ganze keinen Spaß macht.

Anzeichen 2: Ex zurück Chancen – Inhalt von Gesprächen und Nachrichten

Du solltest auch darauf achten, was für Nachrichten ihr euch zuschickt. Drehen sie sich nur um irgendwelche Belanglosigkeiten, dann wird sich deine Ex vermutlich gerade nur etwas langweilen und du warst einfach nur Lückenbüßer. Sollten die Inhalte allerdings ernster Natur sein, könnte das darauf hinweisen, dass deine Ex wieder Interesse hat.

Denke hierbei z.B. an eine Ex, die ganz offen bestimmte Neuigkeiten aus ihrem Leben erzählt, die man normalerweise nur mit seinem Partner teilt. Oft wirst du auch selbst gefragt werden, was sich in deinem Leben gerade abspielt und die Ex wird sich dafür dann auch wirklich interessieren. Dies kann ein Zeichen dafür sein, dass deine Ex versucht, eine neue Bindung zu dir aufzubauen.

Anzeichen 3: Ex zurück Chancen – Deine Ex stellt dir Fragen über Beziehungen

Wenn du mit deiner Ex sprichst, wird sie oder er dich öfters fragen, wie es dir in deiner neuen Beziehung geht oder du wirst gefragt, ob du schon eine neue Liebe gefunden hast. Falls sich deine Ex für deinen neuen Partner interessiert, kann dies bedeuten, dass deine Ex versucht herauszufinden, was Sache ist.

Sie oder er versucht also herauszufinden, ob noch die Chance besteht, dass ihr wieder zusammenkommt.

Wenn sich deine Ex merklich für deine neue Beziehung interessiert, ist dies somit ein gutes Zeichen. Sie denkt offenbar noch immer an dich und möchte wissen, ob du noch zur Verfügung stehst.

Anzeichen 4: Ex zurück Chancen – Deine Ex hat noch keine neue Beziehung

Ein weiteres positives Anzeichen kann sein, dass dir deine Ex immer wieder versichert, dass sie noch keine neue Beziehung hat. Sie oder er möchte damit eine Reaktion deinerseits herauslocken, in der Hoffnung, dass dich diese Information erfreut.

Eine solche Ex wird auch immer darauf achten, dass sie niemals mit jemand anderem gesehen wird, damit du nicht auf falsche Gedanken kommst. Zum einen möchte sie dich auf diese Weise so wenig wie möglich verletzten. Andererseits will sie dir aber auch zeigen, dass sie immer noch zur Verfügung steht, also Single ist.

Anzeichen 5: Ex zurück Chancen – Deine Ex wärmt immer wieder gute alte Erinnerungen auf

Wenn deine Ex immer wieder die schönen alten Erinnerungen auskramt, die ihr zusammen teilt, kann dies ein Hinweis sein. Sie möchte das Vergangene gerne noch einmal erleben und versuchen auf diese Weise den Funken wieder anzufachen.

Die oder der Ex versucht dies mit Hilfe subtiler Bemerkungen, die auf dich oder bestimmte Momente in eurer Beziehung verweisen. Diese Hinweise können für dich als Aufhänger gemeint sein, in der Hoffnung, dass du sie bemerken und auf sie eingehen wirst. Vielleicht ist deine Ex etwas ängstlich, den ersten Schritt zu wagen und versucht dich auf diese Weise deinerseits zum ersten Schritt zu bewegen.

Anzeichen 6: Ex zurück Chancen – Deine Ex folgt aktiv deinen Social Media Kanälen

Wenn du feststellst, dass dir deine Ex auf deinen Social Media Kanälen intensiv folgt, kann auch dies ein deutlicher Hinweis sein. Das lässt sich z.B. feststellen, wenn du siehst, dass deine Ex immer eine der ersten ist, die deine Posts anschaut und kommentiert. Vielleicht liked sie auch auf Facebook einfach alles, was du teilst. Und sie wird dann auch regelmäßig Berichte hinterlassen.

Das weist alles darauf hin, dass deine Ex wahrscheinlich noch Interesse an dir hat.

5 Situationen, mit denen man die Ex wieder zurückbekommen kann

Nachdem du nun weißt, wie die Signale aussehen, die eine Ex aussendet, die dich möglicherweise wiederhaben will, können wir uns darum kümmern, wie du sie auch wirklich zurückbekommst. Das ist aber leider einfacher gesagt als getan. Im Folgenden werden wir einige Situationen vorstellen, mit denen man die oder den Ex zurückgewinnen kann!

Situation 1: Gehe auf die zuvor beschriebenen Signale/Anzeichen ein

Weiter oben haben wir die Signale und Anzeichen bereits besprochen, die vermuten lassen, dass deine Ex noch an dir interessiert ist. Diese Signale bieten dir bereits oft die Möglichkeit, in der entsprechenden Situation auf sie zu reagieren.

SMS, Apps, Gespräche usw. sind alles Situationen, in denen man zur Tat schreiten kann. Nimm das Gesprächsangebot an und gehe darin mit, flirte mit ihr bei deiner Antwort und zeige ihr, dass du ebenfalls noch an ihr oder ihm interessiert bist.

Deine Ex verhält sich aus einem bestimmten Grund so und erhofft sich natürlich auch eine entsprechende Reaktion deinerseits.

Wenn du deine Ex dabei zu lange hinhältst, wird sie es nach einiger Zeit aufgeben und dir nicht mehr zeigen, wie gerne sie dich wiederhaben würde. In dieser Situation sollte man darum lieber darauf verzichten hard to get zu spielen. Bei einer neuen Beziehung kann das ganz gut funktionieren, der Ex-Partner möchte aber ganz simpel wissen, wie es zwischen euch steht. Darum: spiele keine Spielchen, sondern sei ganz deutlich!

Situation 2: Versuche dich mit deiner Ex zu verabreden

Versuche dich mit deiner Ex noch einmal zu verabreden. Sie oder er hat bestimmt noch eine Socke oder irgendetwas anderes bei dir vergessen, was du dann sehr gut als Vorwand verwenden kannst. Versuche den Besuch dann etwas mehr auszudehnen, als geplant war. Du könntest die Ex z.B. fragen, ob sie noch etwas trinken möchte. Dann könnte es recht schnell sehr gemütlich werden.

Eine solche Situation lässt sich also hervorragend dazu nutzen, um euer altes Band wieder zu erneuern. Sprich nicht zu viel über euren Beziehungsbruch, sondern versuche das Gespräch lieber auf leichtere, positive Themen zu lenken. Versuche die gemeinsame Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten, damit deine Ex mit einem guten Gefühl nach Hause gehen wird.

Deine Ex wird dann sehr wahrscheinlich auch noch an dich denken, bevor sie einschläft.

Situation 3: Besprecht eure Trennung

Nimm dir einmal etwas Zeit, um gründlich darüber nachzudenken, was dein Vorhaben betrifft und warum du das eigentlich machst. Sei dir sicher, dass du deine Ex wirklich zurückhaben willst und auch aus den richtigen Gründen. Du solltest sie nicht nur deswegen wiederhaben wollen, weil du einen Partner vermisst, sondern weil du genau diesen speziellen Partner vermisst. Die Angst vor dem Alleinsein sollte nicht deine Triebfeder sein.

Werde dir darüber klar, was zwischen euch beim ersten Mal schiefgelaufen ist und welche Rolle du dabei gespielt hast. Versuche dies objektiv zu betrachten und gestehe dir deine eigenen Fehler ein. Wenn du wieder die gleiche Beziehung beginnst, mit der gleichen Haltung und Denkweise wie zuvor, wird auch der zweite Versuch zum Scheitern verurteilt sein.

Anschließend solltest du einen Weg finden, auf dem du deinem Ex-Partner zeigen kannst, dass du über euch nachgedacht hast und warum du denkst, dass eure Beziehung zu Ende gegangen ist. Zeige ihr oder ihm, dass du dazu bereit bist dich zu ändern oder zumindest an dir zu arbeiten. Versuche nicht der Ex die Schuld zuzuweisen, auch dann nicht, wenn sie ebenfalls Schuld trägt. Sprich mit ihr auf höfliche und positive Weise.

Indem du zeigst, dass du bereit bist dich anzupassen, wird auch die Bereitschaft deines Ex-Partners steigen, eine Erneuerung eurer Beziehung in Erwägung zu ziehen. Und dann wird sie es vielleicht noch einmal mit dir versuchen wollen. Um mit ihr oder ihm wieder zusammenzukommen, musst du emotional erwachsen sein. Kommunikation ist der Schlüssel zu einer guten Beziehung!

Situation 4: Sei mit deiner Ex auf Social Media aktiv

Reagiere auf das, was deine Ex im Internet teilt. Du brauchst natürlich nicht immer alles ausführlich zu kommentieren, solltest aber oft ein Like hinterlassen. Wenn der Kontakt nach eurer Beziehung vollständig zum Erliegen kommt, ist es recht klar, dass es zwischen euch nichts mehr werden wird. Darum ist es wichtig, auf die eine oder andere Weise den Kontakt doch weiterhin aufrecht zu erhalten.

Schon ein einfaches Like auf Facebook kann ausreichen!

Auf diese Weise wird deine Ex das Gefühl haben, dass du immer noch an sie denkst. Hoffentlich reagiert deine Ex auf deine Likes ihrerseits mit Likes auf deine Berichte oder schickt dir vielleicht sogar einen Kommentar zurück. Du wirst dann merken, dass dein Interesse erwidert wird, was den nächsten Schritt zu z.B. einem Kontakt per WhatsApp ermöglicht. Situationen in denen du über die Social Media Kanäle deiner Ex reagieren kannst, gibt es zuhauf, das solltest du auch nutzen.

Situation 5: In der Gruppe

Wenn du mit deiner Ex einen gemeinsamen Freundeskreis teilst, kannst du dir auch das zunutze machen. Achte bei einer Verabredung mit deinen Freunden darauf, dass sie sich wegen euch beiden keine Sorgen machen müssen. Gib ihnen zu verstehen, dass ihr immer noch gut miteinander auskommt und es absolut kein Problem ist, wenn ihr euch alle zusammen verabredet.

Versuche bei dieser gemeinsamen Verabredung den Kontakt zu deiner Ex zu suchen. Bleibe in ihrer oder seiner Nähe und versuche eine angenehme Unterhaltung zu führen. Da das Treffen in der Gruppe wahrscheinlich sowieso schon recht fröhlich und angenehm ist, kann dies der perfekte Rahmen sein, die Liebe zwischen euch beiden wieder aufleben zu lassen

Du kannst diese Gelegenheit zudem dazu nutzen, euch einmal wieder nur zu zweit zu verabreden. Du solltest das Treffen zu zweit auf rein freundschaftlicher Basis vorschlagen. Wie es sich dann entwickelt, darf ruhig noch offen bleiben. Wenn du zu aufdringlich wirst, wird es schiefgehen. Darum solltest du alles ganz ruhig und gelassen angehen!

Fazit

Nachdem du nun diesen Artikel gelesen hast, weißt du über die Signale und Anzeichen Bescheid, die eine Ex aussendet, die noch an dich denkt und dich vielleicht sogar wieder zurückmöchte. Wir haben zudem auch einige Situationen besprochen, die sich dafür eignen, die Ex zurückzugewinnen und die du somit für dich nutzen kannst.

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Situationen, mit deren Hilfe du deine Ex zurückgewinnen kannst, die hier genannten sind aber einige der häufigsten. Sehr wichtig ist, dass du dein Ex hierbei nicht zu sehr unter Druck setzt. Ihr ein Ultimatum zu stellen, wäre ganz sicher keine gute Idee. Versuche einfach wieder ganz langsam ein gutes Band mit ihr aufzubauen. Wer weiß, vielleicht habt ihr beide dann schon sehr bald wieder eine echte Beziehung!

Entdecke die psychologischen Auslöser, mit denen du deine Ex schnell zurückgewinnen kannst

Nach Meinung vieler Leute bin ich Experte auf dem Gebiet von Dating, Psychologie und Beziehungen (ich bin da eher bescheiden).

Ich habe eine Methode entwickelt, mit der du mit Hilfe eindeutiger Schritte und spezieller Anleitungen deine Ex zurückbekommen kannst, egal wie hoffnungslos die Situation auch zu sein scheint.

Bei meiner Methode wirst du unter anderem das Folgende lernen:

  • Die einzelnen Schritte, die du durchführen musst, um deinen Ex zurückzubekommen
  • Wie man dauerndes Streiten stoppen kann
  • Einen Trick, mit dem sich die Ex unglaublich zu dir hingezogen fühlen wird
  • Psychologische Techniken, die das Unterbewusstsein deines Ex beeinflussen
  • Und natürlich noch vieles mehr…

Entdecke hier meine revolutionäre Methode und gewinnen deine Ex so schnell wie möglich zurück:

Ex Zurück Methode risikofrei ausprobieren

Über den Autor Boris Bergmann MSc

Boris Bergmann MSc ist Sozialpsychologe, Beziehungstherapeut, Autor und Gründer von ExZurueckExperte.de. In seiner Laufbahn hat er bereits viele Paare wiedervereint. Möchtest auch du deine oder deinen Ex zurückgewinnen? Dann solltest du dir einmal die sehr wirkungsvolle Ex Zurück Methode auf ExZurueckExperte.de ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind markiert *