wie vermisst er mich

Wie vermisst er mich? 8 Tipps um den Ex zurückzubekommen

Gib es ruhig zu, du vermisst deinen Ex-Partner. Du bist bereit, alles zu tun, um ihn oder sie zurückzubekommen. Dein Herz ist gebrochen, du kannst den Ex nicht ziehen lassen und alles, was du dir wünschst, ist, dass auch er dich vermisst. Denn wenn auch dein oder deine Ex dich vermisst, ist die Wahrscheinlichkeit viel größer, dass ihr schon sehr bald wieder eine neue Beziehung haben werdet. Es geht also um das ‚Wie vermisst er mich?‘

Wie bringe ich ihn dazu, mich zu vermissen? – Für dich kann es recht schwierig sein herauszufinden, ob dich dein Ex-Partner ebenfalls vermisst. Wahrscheinlich gehst du eher davon aus, dass er oder sie dich nicht vermisst. Um dir dabei zu helfen, euer Verhältnis positiver zu betrachten, werde ich dafür sorgen, dass du sicher sein kannst, dass auch du von deinem Ex-Partner vermisst wirst. Denn in diesem Artikel soll es darum gehen, wie man seinen Ex-Partner dazu bringt, dass er oder sie dich vermisst

Tipp Nummer 1: Arbeite an deinem sozialen Leben

Menschen sind soziale Wesen. Darum mögen die meisten Menschen auch charismatische Personen. In einer Gruppe wird man viel charismatischer und sozialer wirken, und das ist natürlich sehr anziehend. Darüber hinaus ist es wissenschaftlich bewiesen, dass man in einer Gruppe besser aussieht. Das wird auch als cheerleader effect bezeichnet.

Zudem ist es wichtig, dass man zeigt, dass man ein soziales Leben hat, auch ohne Ex. Wirkst du auf deinen Ex abhängig von anderen, könnte das nur Mitleid auslösen, vielleicht sogar abstoßend wirken. Auf jeden Fall wird es nicht dazu führen, dass dich dein Ex vermissen wird.

Es schadet auch sicher nicht, neue Freunde zu suchen, vor allem, wenn ihr einen gemeinsamen Freundeskreis habt. So wird dein Ex auch nicht ständig alles über dich erfahren und gezwungen sein, direkt mit dir Kontakt aufzunehmen, wenn seine oder ihre Gedanken ständig um dich kreisen. Denn dann wird der gemeinsame Freundenkreis nicht weiterhelfen können.

Wie groß ist die Chance, dass du deine Ex zurückbekommst?

Teste dich und entdecke, wie viel Prozent Wahrscheinlichkeit du hast, die Ex zurückzubekommen.

Tipp Nummer 2: Wie vermisst er mich? – Verabrede dich zu einem Date mit jemand anderem

Ein Date mit jemand anderem klingt natürlich etwas seltsam, wenn man doch eigentlich will, dass einen der oder die Ex vermisst. Um das zu verstehen, muss man aber nur einmal die Rollen vertauschen: Wenn sich dein Ex auf einmal mit jemand anderem verabreden würde, wie würdest du dich dann fühlen? Eifersüchtig! Genau! Und Eifersucht ist eine hervorragende Möglichkeit, um dafür zu sorgen, dass dich jemand vermisst. Dein Ex wird hierdurch garantiert häufiger an dich denken.

Man sollte damit aber vorsichtig sein, denn manche Menschen können äußerst eifersüchtig werden. Das kann so weit gehen, dass dein Ex auf dich böse wird. Und dann wirst du dich nur sehr schwer herausreden können, denn es wird nicht sehr überzeugend wirken zu sagen, dass du ihn oder sie damit nur dazu bringen wolltest, dich zu vermissen.

Das Daten mit jemand anders hat aber noch einen weiteren Vorteil. Es wird dir die Möglichkeit zur Selbstreflexion geben. Indem du etwas intimeren Kontakt zu anderen hast, wirst du besser erkennen, was du an deinem Ex-Partner toll fandest und was eher weniger. Und wer weiß, vielleicht kommst du dann sogar zu dem Schluss, dass du ihn oder sie gar nicht zurückwillst!

Außerdem besteht die Möglichkeit, dass du dich in deinem depressiven Single-Dasein völlig vernachlässigst. Wenn du also wieder zu einem Date gehst, wirst du auch wieder besser auf dich achten. Du wirst besser aussehen und attraktiver sein. Vermutlich wird dich dein Ex-Partner auch wieder vermissen.

Tipp Nummer 3: Achte gut auf dich

Das bringt uns direkt zum nächsten punkt: Achte gut auf dich. Das bietet einige Vorteile, wenn du willst, dass dich dein Ex-Partner vermissen soll. Zum einen wirst du unabhängiger wirken und das ist immer sexy! Wenn du zeigst, dass du sehr gut für dich selbst sorgen kannst, wirst du für den Ex-Partner wesentlich interessanter sein, als wenn du alles hinschmeißt und dich völlig gehen lässt.

Außerdem wirst du auf diese Weise auch einfacher über die emotionalen Narben eures Beziehungsbruchs hinwegkommen. Sollte dich dein Ex wieder ansprechen, kannst du mit ihm oder ihr hierdurch ein viel besseres und gutes Gespräch führen. Und das ist natürlich viel besser, als in Tränen auszubrechen, wenn du dem Ex im Supermarkt begegnest.

Ein gepflegtes Äußeres und Inneres wird dich zudem selbstsicherer machen. Schon so etwas Einfaches wie eine neue Frisur kann dir dabei helfen, etwas selbstbewusster aufzutreten. Das macht dich um einiges attraktiver und somit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass dich dein Ex-Partner vermissen wird.

Achte aber darauf, dass du keine allzu großen Veränderungen an dir vornimmst. Du befindest dich immer noch in einem emotional geschwächten Zustand. Hierdurch besteht die Gefahr, dass du Entscheidungen triffst, die du später bereuen könntest und die unumkehrbar sind. Besuche darum lieber ein Fitnesscenter und nicht den Tattoo-Shop.

Tipp Nummer 4: Wie vermisst er mich? – Erlerne neue Dinge

Hobbys sind toll, interessant und attraktiv! Wahrscheinlich hast du während deiner Beziehung einige Hobbys aufgegeben, um mehr Zeit für deine Beziehung zu haben. Möglicherweise hast du nach der Beziehung sogar noch mehr Dinge fallen lassen, weil du zu traurig warst, um noch irgendetwas zu tun.

Es ist allerdings sehr wichtig, sehr entscheidend, sich selbst mit Dingen zu beschäftigen, die einen interessieren, denn es ist sehr sexy, wenn du irgendetwas mit großer Leidenschaft betreibst und großes Wissen auf dem betreffenden Gebiet erlangst. Und wenn du etwas völlig Neues lernst, noch besser! Wenn dein Ex-Partner davon erfährt, könnte es sein, dass du für ihn oder sie auf einmal wieder viel interessanter wirst.

Vielleicht ist eure Beziehung zu Ende gegangen, weil sie einfach zu langweilig geworden ist. Ihr habt euch zu viel miteinander beschäftigt und zu wenig mit euch selbst. Wenn dein Ex-Partner feststellt, dass du wieder neue, interessante Dinge lernst, wirst du umso mehr vermisst werden.

Hier haben wir einige Hobbys aufgelistet, die dafür sorgen können, dass dich dein Ex-Partner vermissen wird, denn sie machen dich unwiderstehlich:

  • Lerne ein Musikinstrument
  • Treibe Sport
  • Lenre eine neue Sprache
  • Lerne richtig gut kochen
  • Lerne Dinge wie z.B. Holzbearbeitung oder bildende Kunst

Du wirst wahrscheinlich auch die Interessen deines Ex-Partners kennen. Das kannst du natürlich für dich nutzen, wenn du ein neues Hobby wählst. Wenn ihr gemeinsame Intressen habt wie z.B. chinesisches Essen, könntest du dich darauf spezialisieren! Und wenn dein Ex davon erfährt, wird er oder sie dich schneller vermissen, denn dann tust du etwas, das dich wieder interessanter macht!

Das ist zudem eine tolle Möglichkeit, um den Kontakt wieder herzustellen. Du hast dann ein Thema, von dem du weißt, dass es den anderen interessiert und das du ganz ‚casual‘ ansprechen kannst.

Tipp Nummer 5: Stoppe mit Stalking

Stalking ist auch strafbar, darum sollte man das ‚echte‘ Stalking sowieso bleiben lassen. Es ist aber eben sehr verführerisch, jeden Tag die Social Media Kanäle des Ex zu durchforsten, wenn man ihn oder sie so sehr vermisst. Das wird aber genau zum Gegenteil führen, wenn man erreichen möchte, dass man selbst auch vermisst wird.

Am wichtigsten ist dabei dein eigenes Mindset. Du willst nicht abhängig wirken – absolut nicht! Wenn dein Ex-Partner entdeckt, dass du ihn oder sie den ganzen Tag stalkst, wird das nur sehr armselig wirken. Bedenke auch: Warst du ein Stalker, als ihr euch ineinander verliebt habt? Ich hoffe nicht, es sei denn, ihr wart damals noch junge Teenager!

Ein solches Verhalten wird zudem dazu führen, dass sich ein Ex-Partner in die Enge getrieben fühlen wird. Das nenne ich gerne einen klaustrophobischen Kontakt: Dein Ex-Partner nimmt deine Anwesenheit wie die einer großen Menschenmenge wahr. Wo er oder sie geht oder steht taucht dein Name auf oder bist du in irgendeiner Art anwesend. Das ist zwar gut, wenn es deswegen geschieht, weil dich dein Ex-Partner vermisst, aber nicht, wenn es durch eine endlose Welle von Nachrichten und Posts deinerseits erfolgt.

Eine entsprechende Klaustrophobie wird dazu führen, dass deinem Ex-Partner die Freiheit genommen wird, seine eigenen Gefühle ordnen zu können. Das kann soweit gehen, dass dein Verhalten eine heftige Reaktion auslösen wird, die sich sogar zu offenem Hass steigern kann. Und das möchte man natürlich tunlichst vermeiden!

Tipp Nummer 6: Wie vermisst er mich? – Erinnere dich, wie du warst

Dein Ex-Partner hat sich damals in dich verliebt. Darum solltest du sicherstellen, dass euer Beziehungsbruch nicht dazu führt, dass du zu einer ganz anderen Person wirst. Wenn du immer viel Humor hattest, ihn jetzt aber durch deinen Kummer verloren hast, wird dich dein Ex-Partner nicht vermissen.

Darum solltest du so bleiben, wie du bist oder wieder so werden, wie du warst, als sich dein Ex in dich verliebt hat. Denn wenn dich dein Ex bereits vermissen sollte, dann sicher die Person, die er oder sie damals kennengelernt hat, und nicht das Häufchen Elend, zu dem du jetzt geworden bist!

Sich ein wenig zu verändern, ist natürlich auch nicht nur schlecht. Vor allem, wenn es dabei um Dinge geht, von denen du weißt, dass sie dein Ex-Partner nicht mochte. Falls du z.B. ab und zu enorm schlecht gelaunt warst, könntest du versuchen, an dem Problem zu arbeiten.

Du solltest aber darauf achten, dir selbst immer treu zu bleiben. Letztlich bist du, wie du bist, und du willst, dass dein Ex dich vermisst und nicht irgendeine Version von dir, zu der du dich selbst zwingst.

Tipp Nummer 7: Der Geburtstagstrick

Für die meisten Menschen ist der eigene Geburtstag ein sehr angenehmer und fröhlicher Tag. Vermutlich erhält auch dein Ex-Partner dann viele Nachrichten und Gratulationen. Das kannst du dir zunutze machen. Eine Gratulation ist immer etwas Schönes, selbst wenn sie vom Ex stammt. Beachte aber, dass dieser Tipp nur dann funktionieren wird, wenn ihr ansonsten kaum Kontakt habt!

Deine Nachricht wird auch weniger ungewöhnlich wirken, wenn du sie zum Geburtstag schickst. Dafür gibt es zwei Gründe:

  1. Dein Ex wird dann sowieso mit Gratulationen überspült, somit ist deine Nachricht nur eine von vielen.
  2. Der Inhalt deiner Nachricht ist ‘casual’. Er enthält keine tiefere Bedeutung; es ist eben einfach eine Gratulation.

Trotzdem ruft die Nachricht für einen Moment deinen Namen wieder ins Gedächtnis. Und dein Ex-Partner wird feststellen, dass du immer noch an ihn oder sie denkst und dir auch etwas so Kleines wie eine simple Gratulation der Mühe wert ist. Das wird dich in ein positives Licht rücken!

Dauert es noch ein ganzes Jahr, bis dein Ex-Partner wieder Geburtstag hat? Dann könntest du diesen Tipp auch an Feiertagen nutzen, z.B. zu Weihnachten oder Ostern. Zwei Dinge, die du bei deiner Nachricht vermeiden solltest, sind:

  1. Ein teures Geschenk dazu geben.
  2. Eine Nachricht an einem für euch beide ’speziellen‘ Tag schicken wie z.B. zu eurem Beziehungsjubiläum oder zum Valentinstag.

Tipp Nummer 8: Nimm ganz casual Kontakt auf

Ein einfacher Glückwunsch wird vermutlich nicht zu einem Gespräch führen. Du könntest versuchen, ein Gespräch zu starten, falls du eine positive Reaktion auf deine Gratulation erhältst, allerdings ist der Geburtstag des Ex dafür wahrscheinlich kein guter Zeitpunkt.

Du solltest besser eine Weile nachdem du die Gratulation geschickt hast noch einmal Kontakt aufnehmen. Dafür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.

Du könntest einfach fragen, wie es geht. Das ist eine ganz simple Nachricht, die aber zeigt, dass es dich interessiert, wie es dem Ex geht.

Du könntest aber auch eine etwas interessantere Frage stellen. Zum Beispiel wie dieses eine chinesische Gericht hieß, weil du es gerne kochen würdest. Dann wird der Ex-Partner sicher sofort wunderbar eifersüchtig werden! Hierbei solltest du aber nicht sagen, dass du schon überal nach dem Namen gesucht oder Freunde gefragt hättest, dass aber nur er oder sie dies wissen würde. Das wird dir dein Ex-Partner nicht abkaufen, denn auch er wird verstehen, welche wahre Botschaft sich dahinter verbirgt: du möchtest den Kontakt herstellen.

“Dafür zu sorgen, dass dich dein Ex-Partner vermisst, ist eine heikle Angelegenheit: Zu viel Kontakt und du wirkst sofort langweilig. Zu wenig und du bist nicht zu erreichen.”

Sobald du die Basis für den Kontakt geschaffen hast, ist es wichtig, dass du nett und ruhig bleibst. Aber auch nicht zu nett und nicht zu ruhig. Wenn du zu nett bist, wirkst du gleich wieder langweilig und wird sehr schnell überdeutlich sichtbar, dass du den Ex zurückhaben willst. Nimmst du viel Kontakt auf, lässt du dem Ex-Partner nicht genügend Freiraum, um an dich denken zu können.

Wie vermisst er mich? – Jemanden zu vermissen, findet nicht während eines Gesprächs statt, sondern gerade dann, wenn man eben keinen Kontakt hat. Darum solltest du nur ein kurzes, angenehmes Gespräch führen und es möglichst schnell wieder beenden, indem du sagst, dass du noch etwas vor hast (z.B. etwas Leckeres zu kochen). So wirst du dem Gehirn des Ex-Partners Zeit geben, dich zu vermissen.

Entdecke die psychologischen Auslöser, mit denen du deine Ex schnell zurückgewinnen kannst

Nach Meinung vieler Leute bin ich Experte auf dem Gebiet von Dating, Psychologie und Beziehungen (ich bin da eher bescheiden).

Ich habe eine Methode entwickelt, mit der du mit Hilfe eindeutiger Schritte und spezieller Anleitungen deine Ex zurückbekommen kannst, egal wie hoffnungslos die Situation auch zu sein scheint.

Bei meiner Methode wirst du unter anderem das Folgende lernen:

  • Die einzelnen Schritte, die du durchführen musst, um deinen Ex zurückzubekommen
  • Wie man dauerndes Streiten stoppen kann
  • Einen Trick, mit dem sich die Ex unglaublich zu dir hingezogen fühlen wird
  • Psychologische Techniken, die das Unterbewusstsein deines Ex beeinflussen
  • Und natürlich noch vieles mehr…

Entdecke hier meine revolutionäre Methode und gewinnen deine Ex so schnell wie möglich zurück:

Ex Zurück Methode risikofrei ausprobieren

Boris Bergmann MSc

Boris Bergmann MSc ist Sozialpsychologe, Beziehungstherapeut, Autor und Gründer von ExZurueckExperte.de. In seiner Laufbahn hat er bereits viele Paare wiedervereint. Möchtest auch du deine oder deinen Ex zurückgewinnen? Dann solltest du dir einmal die sehr wirkungsvolle Ex Zurück Methode auf ExZurueckExperte.de ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind markiert *