Ex Zurück mit Voodoo Liebeszauber oder Weißer Magie? Geht das?

Wenn du diese Zeilen liest, durchlebst du momentan wahrscheinlich schwere Zeiten. Deine Beziehung ist gerade zu Ende gegangen, und du suchst nach einem Weg, mit dem du deine Ex zurückgewinnen kannst. Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Im Internet findet man hunderte von Möglichkeiten, wie man seine Ex zurückgewinnen kann. Einige funktionieren ganz gut, während andere eher weniger gute Ergebnisse liefern oder sogar überhaupt keine. Manchmal stößt man bei seiner Suche auf Begriffe wie Voodoo Liebeszauber oder Weiße Magie Liebeszauber. Was hat es aber damit auf sich?

Wenn du bald wieder in den Armen deiner oder deines Geliebten liegen möchtest, dann ist dieser Artikel genau der richtige für dich. Hier werde ich dir genau erklären, was man unter Voodoo Liebeszauber zu verstehen hat und was Weiße Magie genau ist. Diese beiden werden manchmal als mögliche Hilfen bei Beziehungsproblemen genannt. Daran zweifele ich aber doch sehr, und das solltest du am besten auch. Warum? Das erfährst du hier.

Was ist Voodoo Liebeszauber?

Die meisten Leute denken bei dem Wort Voodoo sofort an Voodoo-Puppen. Also an diese kleinen Puppen, in die Leute in Filmen so gerne Nadeln stecken, um auf diesem Wege anderen auf Abstand Schmerzen zuzufügen. Das Phänomen Voodoo bei einer Beschreibung auf diese Puppen zu reduzieren, wäre allerdings sehr ungenügend. Voodoo ist weit mehr als ein paar Folterpuppen, es ist eine ganze Religion.

Voodoo ist ein Glauben, der ursprünglich aus West-Afrika stammt. Durch die Verschleppung afrikanischer Sklaven verbreitete sich die Religion auch in andere Erdteile. Die Anhänger der Voodoo-Religion glauben in eine starke Verbindung zur Natur, zu ihren Vorfahren und an einen Schöpfer, neben dem noch eine ganze Reihe anderer Götter existieren.

Man könnte sagen, dass Voodoo ein Glaube ist, der stark an den sogenannten Butterfly Effect glaubt.

Damit ist gemeint, dass alles, was geschieht, miteinander verbunden ist.

Sie sind somit der Auffassung, dass alles, was sich ereignet, als etwas gesehen werden muss, was die Folge von etwas anderem ist. Der Begriff Voodoo leitet sich deshalb auch vom französischen Vous Deux ab (sieh dich selbst).

Im Voodoo geht man zudem von einer sehr starken Bindung mit seinen Vorfahren aus. Darum werden die Vorfahren auch immer wieder angebetet, damit sie einem bei allerlei Problemen helfen sollen, denen man im Leben begegnet. Das Ganze findet in farbenfrohen Zeremonien statt, mit viel Tanz, Musik und unterschiedlichen Tieropfern.

Beziehung retten mit Voodoo Liebeszauber?

Stellt sich natürlich dir Frage: Kann man mit Voodoo Liebeszauber seine Beziehung retten? Um diese Frage besser beantworten zu können, möchte ich dir zuerst erklären, wie so eine Voodoo-Zeremonie genau verläuft. Bei Voodoo gibt es wie bereits erwähnt unterschiedliche Götter. Davon gibt es wirklich Hunderte. Diese Götter werden als Loas bezeichnet. Bei einer Zeremonie können diese Götter vom Körper eines Gläubigen Besitz ergreifen.

Wenn dies eintritt, wird der Gläubige, nach Aussage der Voodoo-Religion, selbst vorübergehend zu einem Loa und wird jede Menge Ratschläge und Warnungen abgeben. Ein anderer Weg, über den die Anhänger des Voodoo Kraft aus ihrer Religion beziehen, ist die regelmäßige Teilnahme an einem Treffen mit einem Priester. Auch hierbei werden die Gläubigen mit Ratschlägen und Hilfestellungen für ihre Probleme versehen, das geschieht häufig unter Zuhilfenahme von Kräutern.

Die Priester und Priesterinnen werden die Götter oft mit unterschiedlichen Sprüchen aufrufen. Beim Voodoo glaubt man, dass die Götter auf verschiedenen Wegen aufgerufen werden können:

  • Heilung
  • Friede
  • Geburt
  • Wiedergeburt
  • Das Steigern der Lautstärke
  • Erfolg in der Liebe
  • Erfolg bei materiellen Dingen
  • Eine gute Gesundheit

Obwohl Voodoo vielen Menschen Unterstützung bietet, glaube ich persönlich nicht daran, dass er funktioniert. Dass trotzdem so viele Menschen daran glauben, hat vor allem zwei Gründe. Das eine ist die Naivität der Menschen; wenn man verzweifelt nach einer Lösung für ein Problem sucht, wird man dazu neigen, jede Möglichkeit zu ergreifen, die eventuell eine Lösung bieten könnte. Und zweitens, der Wunsch, unerklärliche Dinge erklären zu können (so, wie das auch andere Religionen tun).

Was ist Weiße Magie?

Wie hier bereits beschrieben, werden beim Voodoo Götter mit Hilfe von Sprüchen aufgerufen. Aus diesem Grund wird Voodoo auch oft als ‘Weiße Magie‘ bezeichnet. Was ist das aber eigentlich, Weiße Magie? Unter Weißer Magie versteht man Magie, die dazu eingesetzt wird, gute Dinge herbeizuführen.

Warum man seine Ex mit Voodoo Liebeszauber und Weißer Magie nicht zurückbekommen wird

Als du diesen Artikel angeklickt hast, warst du vermutlich daran interessiert, was es mit Voodoo Liebeszauber auf sich hat. Du hast aber vermutlich auch nicht wirklich daran geglaubt, dass dies dir beim Zurückgewinnen deines oder deiner Ex würde helfen können. Wie ich aber schon erwähnt hatte, sind die Menschen, die sich in schwierigen Situationen befinden, oft dazu bereit alles zu glauben, wenn sie auf diesem Wege die Situation vielleicht lösen können: In diesem Fall also die oder den Ex zurückbekommen.

Und hier liegt auch die Kraft des ganzen Voodoo Prinzips. Beim Voodoo wird einem gesagt, dass alles, was geschieht miteinander verbunden ist. Somit wird alles, was man tut letztlich dazu führen, dass etwas anderes geschieht. Oder anders ausgedrückt: Das, was geschehen ist, ist geschehen, weil man zuvor etwas getan hat, dass dazu geführt hat. Warum so viele Menschen an Voodoo glauben, lässt sich ganz leicht anhand von zwei Beispielen verdeutlichen.

Beispiel #1: Du hast mit Voodoo Liebeszauber angefangen

Beim ersten Beispiel gehen wir davon aus, dass du mit Voodoo angefangen hast. Du besuchst regelmäßig einen Priester oder eine Priesterin, rufst deine Vorfahren auf und lässt dich von zahlreichen Sprüchen berieseln, die dein Liebesleben wieder in Gang bringen sollen. Nach einem Monat kommt deine Ex dann auf einmal zu dir zurück und ihr werdet wieder ein Paar. Das ist natürlich fantastisch, scheinbar hat Voodoo also gewirkt.

Das scheint in der Tat so zu sein, aber natürlich trügt hier der Schein.

So etwas wie Magie gibt es nicht, und Götter, die von Menschen Besitz ergreifen, um daraufhin jede Menge Ratschläge zu erteilen, ebenso wenig. Die Kombination aus Verzweiflung und Logik (alles, was geschieht, geschieht aufgrund deiner Anstrengungen beim Voodoo) sorgt dafür, dass so viele Menschen weiterhin überzeugte Anhänger sind.

Die Logik beim Voodoo ist sehr simpel und gleichzeitig auch sehr effektiv. Alles Gute, was sich ereignet, ereignet sich aufgrund der eigenen Anstrengungen auf dem Gebiet des Glaubens, und alles Schlechte, was geschieht, ist ebenfalls die Folge der eigenen (zu geringen) Bemühungen beim Voodoo. Wenn etwas nicht eintritt, ist es also deine eigene Schuld, weil du nicht dein Bestes beim Voodoo gegeben hast.

Vielleicht hast du nicht genug auf spirituellem Wege mit deinem verstorbenen Opa oder deiner Oma kommuniziert. Wenn ich das hier so schreibe, klingt es natürlich ziemlich schräg. Denn was sollten deine Oma und dein Opa (wie sehr du sie auch geschätzt haben magst) um Himmelswillen mit deinem Liebesleben zu tun haben oder ob du mit deiner Ex wieder vereint werden wirst oder nicht? – Eben! Absolut nichts!

Beispiel #2: Du hast nicht mit Voodoo Liebeszauber angefangen

Beim zweiten Beispiel gehen wir davon aus, dass du nicht mit Voodoo angefangen hast. Jemand, der an Voodoo glaubt, wird versuchen dich zu überzeugen, dass alles, was sich ereignet hat, nur deswegen geschehen ist, weil du nicht mit Voodoo angefangen hast. Dein bisheriges Leben ist doch aber an sich ganz gut verlaufen (wenn man einmal von der Trennung von der Ex absieht), oder nicht? Und das ging doch auch ohne Voodoo.

Man kann also sagen, dass die Kraft des Voodoo genau wie die anderer Religionen darin liegt, dass man für alle Fragen des Lebens nur eine große Antwort bereithält. Und wenn man sich lange genug mit der betreffenden Religion beschäftigt hat, wird sie einen so sehr vereinnahmen, dass man auch an sie glauben wird.

Dass dies vor allem sehr gut bei emotional verwundbaren Menschen funktioniert, wird einen nicht überraschen.

Um es noch einmal ganz deutlich zu sagen: Ich glaube in keinster Weise daran, dass Weiße Magie dir dabei helfen können wird, deine Ex zurückzubekommen. Das bedeutet aber nicht, dass du gar nichts tun kannst, um sie oder ihn wiederzubekommen. Es gibt sogar jede Menge unterschiedlicher Wege, dies zu erreichen. Näheres dazu erfährst du im folgenden Abschnitt.

Wie du deine Ex wirklich wiederbekommst – 7 Tipps

Ich hatte bereits erwähnt, dass ich davon ausgehe, dass es einen Grund gibt, aus dem du diesen Artikel gerade liest. Vermutlich willst du nichts lieber, als deine oder deinen Ex wieder zurückbekommen. Mit einem Voodoo Liebeszauber oder Weißer Magie wird dir dies aber nicht gelingen. Um dir wirklich etwas Nützliches in die Hand zu geben, habe ich dir hier 7 Tipps aufgeschrieben, die dir helfen werden.

Tipp #1: Sei ehrlich, was eure Probleme betrifft

Der erste Tipp, den ich dir geben möchte, ist Ehrlichkeit. Ihr solltet beide ehrlich zueinander sein und die Probleme zwischen euch ansprechen, damit ihr eure Beziehung wieder kitten könnt. Nur wenn ihr die Probleme konkret beim Namen nennt, werdet ihr auch an einer Lösung arbeiten können. Paare versuchen oft viel zu lang ihren Problemen auszuweichen, wenn man dieses Spiel allerdings zu lange spielt, wird es der Beziehung nur umso mehr schaden.

Darum solltet ihr einander ganz ehrlich sagen, was euch bei eurer Beziehung stört und wehtut. Wenn ihr euch dies mit Respekt füreinander mitteilt, wird es dennoch ein schwieriges Gespräch bleiben, aber es wird euch auch sehr dabei helfen, eure Beziehung eine neue gute Richtung einschlagen zu lassen.

Tipp #2: Gönnt einander Freiraum

Eine Beziehung zu haben kann manchmal recht einengend sein. Wenn ihr euch gerade getrennt habt, solltest ihr euch auch selbst einmal fragen, ob ihr dem Partner genügend Freiraum gegönnt habt. Viel Paare neigen dazu, zu denken, dass sie alles gemeinsam tun müssten.

Es ist aber genauso wichtig für eine Beziehung, dass jeder Partner ab und zu auch Zeit und Freiraum für sich selbst bekommt.

Einander diesen Freiraum zu gönnen ist auch gar nicht so schwierig, wie es sich vielleicht anhört. Verabredet euch einfach einmal wieder, getrennt voneinander, mit euren Freunden oder widmet euch wieder einem alten Hobby. Wenn ihr euch nicht ständig seht, werdet ihr auch wieder die gemeinsame Zeit mehr genießen können.

Tipp #3: Traue dich, dich von deiner verletzlichen Seite zu zeigen

Eine Sache hält die Menschen sehr oft davon ab, eine zerbrochene Beziehung wieder zu kitten: ein völlig fehlplatziertes Gefühl von verletztem Stolz. Sehr oft bleiben die Ex-Partner unheimlich störrisch und keiner will seine eigenen Fehler eingestehen. Sie sind dann meist zu keinerlei Kompromissen bereit. Wenn aber beide keinen Schritt auf den anderen zugehen, wird eine Wiedervereinigung auch recht aussichtslos sein.

Darum ist es sehr wichtig, dass man bereit ist, sich von seiner verletzlichen Seite zu zeigen. Öffne dich der Kritik des anderen und sei bereit zuzugeben, was du selbst hättest besser machen können. Damit wirst du deinem Ex zeigen, dass du dazu bereit bist, die Dinge in der Zukunft zu ändern.

Tipp #4: Stelle deine Beziehung (und ihre Rettung) an erste Stelle

Heutzutage ist jeder unheimlich beschäftigt mit allem Möglichen. Wenn du dich aber schrecklich fühlst, weil deine Beziehung gescheitert ist, solltest du alles dafür tun, diesen Zustand zu ändern. Und das wirst du nur schaffen, indem du der Rettung deiner Beziehung absolute Priorität einräumst!

Tipp #5: Lerne dich selbst wertzuschätzen

Viele Menschen fangen an, an sich selbst zu zweifeln, wenn sie von ihrem Partner verlassen wurden. Es gibt aber nur weniges, was so unattraktiv ist, wie jemand, der von Selbstzweifeln erschüttert ist. Darum solltest du dich selbst davon überzeugen, dass du durchaus jemand bist, der etwas zu bieten hat und der ein guter Partner sein kann. Nur wenn du davon überzeugt bist, wirst du auch genau das ausstrahlen.

Tipp #6: Versuche den Kontakt zum Ex wieder herzustellen

Wenn du dich mit dem Ex wieder versöhnen willst, wird dir das nicht über die Distanz gelingen. Du wirst früher oder später den Kontakt mit ihm oder ihr aufnehmen müssen. Das sollte aber möglichst nüchtern geschehen, denn auch dein Ex wird sich in einer emotional sehr schwierigen Phase befinden. Wenn du aber gar keinen Kontakt suchst, wirst du ihn oder sie auch ganz sicher nicht wiederbekommen.

Tipp #7: Verfalle nicht in Wiederholung

Last but not least noch ein Tipp: Verfalle nicht in Wiederholung. Die Ursache vieler Beziehungsbrüche ist der Alltagstrott. Wenn man sich schon etwas besser und länger kennt, schleicht sich sehr leicht eine Alltagsroutine ein, die der Beziehung Schritt für Schritt langsam die Spannung raubt. Um dies zu vermeiden, sollte man immer wieder versuchen, etwas Neues auszuprobieren. Damit sollte man auch sofort schon beim ersten Date mit dem Ex anfangen.

Vertraue also nicht auf dubiose Lösungen wie Voodoo Liebeszauber oder Weiße Magie, sondern konzentriere dich auf deinen Partner und dich selbst.

Entdecke die psychologischen Auslöser, mit denen du deine Ex schnell zurückgewinnen kannst

Nach Meinung vieler Leute bin ich Experte auf dem Gebiet von Dating, Psychologie und Beziehungen (ich bin da eher bescheiden).

Ich habe eine Methode entwickelt, mit der du mit Hilfe eindeutiger Schritte und spezieller Anleitungen deine Ex zurückbekommen kannst, egal wie hoffnungslos die Situation auch zu sein scheint.

Bei meiner Methode wirst du unter anderem das Folgende lernen:

  • Die einzelnen Schritte, die du durchführen musst, um deinen Ex zurückzubekommen
  • Wie man dauerndes Streiten stoppen kann
  • Einen Trick, mit dem sich die Ex unglaublich zu dir hingezogen fühlen wird
  • Psychologische Techniken, die das Unterbewusstsein deines Ex beeinflussen
  • Und natürlich noch vieles mehr…

Entdecke hier meine revolutionäre Methode und gewinnen deine Ex so schnell wie möglich zurück:

Ex Zurück Methode risikofrei ausprobieren

Über den Autor Boris Bergmann MSc

Boris Bergmann MSc ist Sozialpsychologe, Beziehungstherapeut, Autor und Gründer von ExZurueckExperte.de. In seiner Laufbahn hat er bereits viele Paare wiedervereint. Möchtest auch du deine oder deinen Ex zurückgewinnen? Dann solltest du dir einmal die sehr wirkungsvolle Ex Zurück Methode auf ExZurueckExperte.de ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind markiert *